Begeben Sie sich mit dem Gartenbauverein Soest auf eine Entdeckungsreise in die Grafschaft Kent - den "Garten Englands". Bei der Fähranreise über den Ärmelkanal nach Dover leuchten schon von Weitem die weißen Kreisefelsen mit grünen Grasdecke uznd machen neugierig auf prächtige Landschaften und architektonische Meisterlesitungen. Hinter den Mauern eindruckvoller Schlösser spüren Sie jharhundertealte Geschichte und erfahren von Verschwörungen im damaligen England. Angekommen in der Grafschaft Kent erwarten Sie eine Vielzahl von bezaubernden Gärten und eindrucksvollen Schlössern. Die Gärten Kents zählen übrigens zu den berühmtesten von ganz England. Ein besonders schönes Beispiel hierfür finden Sie auf dem Landsitz Sissinghurst, wo ein eleganter Park mit Rosen, Frühlings- und Gemüsegärten geschaffen wurde.
 
 
Programmablauf:
1.Tag: Montag,   Anreise
Die Anreise nach England erfolgt mit einer Fähre von Calais -> Dover. Kent, die östlichste Grafschaft Südenglands, wird oft als der "Garten Englands" bezeichnet. Aber auch was Festungen, Burgen und Schlösser angeht, ist Kent kaum zu übertreffen. Übernachten werden Sie im Standorthotel Holiday Inn Ashford North. Das erst kürzlich renovierte, freundliche Hotel der gehobenen Mittelklasse mit geräumigen Zimmern genießt eine ruhige Lage auf dem Lande. Die Zimmer im Holiday Inn überblicken die Landschaft und bieten Sat-TV, einen Haartrockner, Kaffee- und Teezubehör sowie eine kostenfreie Morgenzeitung.
 

2.Tag: Dienstag,   Ausflug Leeds Castle und Sissinghurst Gardens

Nach dem Frühstück vom Buffet, erwartet Sie am Vormittag das idyllisch Märchenschloss Leeds Castle. Das Schloss wird oft als das "Schönste der Welt" bezeichnet. Bekannt geworden ist es als Ladies Castle, da es das Zuhause vieler englischer Königinnen war. Im Anschluss erwartet Sie, eingebettet in die sanfte Hügellandschaft Südenglands, Sissinghurst Castle (15. Jh.). Der elegante Park mit Rosen- und Frühlingsgärten, zählt zu den schönsten der Grafschaft Kent. Abendessen und Übernachtung im Hotel vom Vortag.

3.Tag: Mittwoch,   Ausflug Brighton und Sheffield Park Garden

Brighton ist das bekannteste Seebad der englischen Südküste. Bereits im 19. Jh. erholte sich hier die vornehme Gesellschaft bei mildem Seeklima. Besuchen Sie den Royal Pavilion, das Wahrzeichen Brightons. Wegen seiner chinesischen Innenausstattung gilt er als exotischster Palast Europas. Planen Sie für den Nachmittag einen Ausflug zum Sheffield Park Garden ein. Ein knapp 50ha großer Landschaftsgarten, der um vier Seen herum angelegt ist, welche durch Wasserfälle miteinander verbunden sind. Blumenteppiche aus Osterglocken und Glockenblumen sowie eindrucksvolle Rhododendren und Azaleen spiegeln sich im Wasser. Abendessen und Übernachtung im Hotel vom Vortag.

4.Tag: Donnerstag,   Ausflug Wisley Gardens & Hampton Court Palace
Am Vormittag erwartet Sie der wohl größte und eindrucksvollste Schaugarten der Welt: Wisley Gardens. Die weitläufigen Anlagen sind ein wunderschönes Beispiel englischer Gartenkunst. Neben Rosen, Rhododendren, Kamelien, Wildpflanzen und Kräutergärten finden Sie auch Obst- und Gemüsegärten. Selbstverständlich können hier auch Pflanzen erworben werden - ein schönes Mitbringsel und Andenken für den eigenen Garten. Nachmittags: Hampton Court Palace (täglich geöffnet) ist einer der größten königlichen Paläste Großbritanniens. Das Schloss (erbaut 1515-1520) galt als Lieblingsaufenthaltsort Heinrich VIII. Besonders beeindruckend in Hampton Court ist, dass man nicht nur durch die zahlreichen Prunkräume, sondern auch durch Küche und Keller geführt wird. Abendessen und Übernachtung im Hotel vom Vortag.
 
5.Tag: Freitag,   Heimreise über Canterbury
Heute heißt es schon wieder Abschied nehmen vom Garten Englands. Den Abschluss dieser Reise bildet ein Besuch der berühmten Kathedrale von Canterbury, die Sie gemeinsam mit einem Gästeführer besichtigen werden. Mit romantischen Erinnerungen treten Sie die Fährüberfahrt von Dover aufs Festland an.
 
 
Einstiegstellen:
Bad Sassendorf, HSt. Hof Haulle (alte Post): 06:45 Uhr
Soest, Stadthalle: 07:00 Uhr
 
 
Bei dieser Reise handelt es sich um eine Zubucher Reise, die von dem "Gartenbauverein Soest" veranstaltet wird.
Daher wird nur eine Abfahrtstelle in Soest angeboten.
 
Weitere Informationen zur der Reise finden Sie auch auf der internetseite der VHS Soest:
http://www.gartenbauverein-soest.de/aktuelles/fahrten
 

Reiseleistungen
  • Fahrt im modernen, vollklimatisierten Reisebus
  • Fährüberfahrten Clais - Dover - Calais mit P&O Ferries
  • 4x Übernachtung/ Halbpension im Standorthotel Holiday Inn Ashford North, Hothfield TN261AR
  • 4x Abendessen als 3-Gang-Menü
  • 1x Eintritt Sissinghurst Castle Gardens
  • 1x Eintritt Leeds Castle und Gardens
  • 1x Eintritt Sheffield Park Garden
  • 1x Eintritt Royal Pavillion Brighton
  • 1x Eintritt Hampton Court Palace
  • 1x Eintritt Wisley Gardens
  • sämtliche Nebenfahrten vor Ort
Einzelzimmer-Zuschlag: 124,-€/ Person
 
Reiseveranstalter im Sinne des Reiserechts: Karrie-Tours oHG

Hinreise Rückreise Reisepreis EZ-Zuschlag
25.06.18 29.06.17 575 € 124 € ! Ausgebucht !

Facebook

Folgen Sie
uns auf Facebook !
 

Soester Stadtrundfahrten

Besuchen Sie unsere Partner
von den Soester Stadtrundfahrten!
 

Hotline

Karrie Hotline

Haben Sie Fragen? Wir nehmen uns Zeit, helfen Ihnen gerne und beraten Sie kompetent!

fon-icon 02921 - 1 34 34

Mo. -Fr.: 08.00 bis 18.00 Uhr