Erleben Sie den Südwesten Englands in 7 Tagen vor Ort. Schnuppern Sie britische Luft, genießen Sie filmreife Natur und wunderschöne Städte. Kultur und Geschichte sind ebenfalls dabei, denn auf dem Programm stehen fünf Kathedralen, geschichtsträchtige Städte, das "Eden Projekt" und vieles mehr. Für ein erstes Kennenlernen der einzigartigen Region ist diese Reise perfekt und macht neugierig auf mehr...

Programmablauf:

1.Tag: Freitag, 31.03.2023   Anreise Calais
Um 22:00 Uhr beginnt unsere Reise ab Stadthalle Soest in den Süden Englands. Zunächst fahren wir nach Calais.
 
2.Tag: Samstag, 01.04.2023   Fährüberfahrt, optional Stonehenge; Bath
Nach der Fährüberfahrt mit den P&O Ferries erreichen Sie Dover. Falls zeitlich möglich besuchen Sie auf dem Weg nach Bath noch die berühmten Steinkreise in Stonhenge. Anschließend Weiterfahrt nach Bath. Hier beziehen Sie Ihr 3***Hotel in zentraler Lage des Ortes, der geprägt ist durch gregorianische Architektur und die besterhaltenen antiken römischen Badeanlagen, die Bath eine besondere Atmosphäre verleihen.
 
3.Tag: Sonntag, 02.04.2023   Tag in Bristol
Nach dem Frühstück bieten wir Ihnen heute einen Ausflug nach Bristol an. Besuchen Sie eine der kulturell anregendsten Städte Englands und verbringen Sie den Tag ganz nach Ihren Wünschen.
 
4.Tag: Montag, 03.04.2023   Tagesausflug Salisbury & Winchester
Der heutige Tagesausflug führt Sie zunächst in die mittelalterloche Stadt Salisbury wo Sie die berühmte Kathedrale aus dem 13. Jahrhundert besuchen. Am frühen Nachmittag geht es weiter nach Winchester. Die Kathedrale von Winchester ist die zweitlängste Kathedrale in Europa und wurde 1079 errichtet.
 
5.Tag: Dienstag, 04.04.2023   Kathedrale Wells & Exeter
Heute wechseln Sie den Standort. In den nächsten 3 Tagen übernachten Sie in dem zentralen 3***Hotel Mercure Rougemont in Exeter. Auf dem Weg dorthin werden Sie noch einige Stunden in Wells verbringen um die dortige Kathedrale zu besichtigen, bevor Sie am Nachmittag die Zimmer in Exeter beziehen.
 
6.Tag: Mittwoch, 05.04.2023   geführter Tagesausflug Cornwall
Nach dem Frühstück erleben Sie heute einen geführten Tagesausflug durch Cornwall. Sie fahren entlang der Küstenlinie und entdecken Marazion, mit der vorgelagerten Insel „St. Michels Mount“, Penzance, Lands End, St. Ives und verbringen den Tag im schönsten Winkel Cornwalls.
 
7.Tag: Donnerstag, 06.04.2023   botanischer Garten "Eden Projekt"
Nach dem Frühstück haben Sie die optionale Möglichkeit an einem Tagesausflug (zzgl. 38,-€ Eintritt) zum Eden Projekt teilzunehmen. Auf 50 Hektar Land entstand hier ein botanischer Garten, in dem mehr als 10.000 Pflanzen aus etwa 5.000 Arten wachsen und gedeihen. Die zwei Kuppeln der riesigen Gewächshäuser erwecken den Eindruck nicht von dieser Welt zu sein.
 
8.Tag: Freitag, 07.04.2023   Chichester auf der Heimreise
Auf der Heimreise besuchen Sie die Kathedrale Chichester in der Grafschaft West Sussex, bevor Sie am Abend in Dover das Fährschiff nach Calais besteigen.
 
9.Tag: Samstag, 08.04.2023   Heimreise
Von Calais aus reisen Sie heim nach Soest. Dort werden Sie am frühen Morgen um etwa 08:00 Uhr den Ausgangspunkt Ihrer Reise erreichen

 

Einstiegstellen:
Bad Sassendorf, Busparkplätze Hof Haulle (Am Haullenbach): 21:15 Uhr
Soest, Bahnhof (Reisebushaltestelle): 21:30 Uhr
Soest, Stadthalle (Am Dasselwall): 21:35 Uhr
Werl, Bahnhof (Reisebushaltestelle): 22:00 Uhr

 

Reiseleistungen
  • Fahrt im klimatisierten Fernreisebus
  • Fährüberfahrten Calais - Dover - Calais mit P&O Ferries
  • 3x Übernachtung/ Frühstück im 3***Hotel „Apex City of Bath“, zentral in Bath
  • 3x Übernachtung/ Frühstück im 3***Hotel „Mercure Exeter Rougemont“, zentral in Exeter
  • 1x Tagesausflug St. Ives
  • 1x Tagesausflug Eden Projekt (Eintritt extra zu zahlen/38,-€)
  • Tagesausflug nach Bristol
  • Ausflüge zu den Kathedralen von Winchester,  Exeter, Wells, Salisbury & Chichester
  • sämtliche Nebenfahrten vor Ort
  • Fahrer bei An- & Abreise
 
Einzelzimmer-Zuschlag: 250,-€/ Person


*bei Ihrer Buchung erfragen wir Ihre Personalausweisnummer. Diese wird für die Fährüberfahrt und Einreise nach Großbritannien verlangt. (Sollten Sie die Nummer nicht parat haben, können Sie die Nummer auch bis zur Abfahrt nachreichen.)

Die britische Regierung besteht für den Reiseverkehr seit Oktober 2021 grundsätzlich auf einem Reisepass, der mindestens für die Dauer des Aufenthalts noch gültig sein muss. Passagiere, die keinen Reisepass eines EU Staates besitzen, benötigen für diese Reise ein Visum. Sämtliche Informationen hierzu erteilt Ihnen die Botschaft Ihres Heimatlandes.

Alle Reisegäste sind verpflichtet die nötigen Papiere oder Nachwiese mitzuführen. Wird Ihnen die Einreise verweigert, müssen Sie von der Weiterreise ausgeschlossen werden und selbständig für die Rückreise an Ihren Heimatort sorgen. Entstehende Kosten durch Nichtbeachtung dieser Information werden von uns nicht getragen.

Hinreise Rückreise Reisepreis EZ-Zuschlag
31.03.23 08.04.23 799 € 250 € Zur Buchung

Coronavirus

Hier finden Sie
aktuelle Karrie-Tours Informationen
zum Coronavirus!
BUSANMIETUNG WIEDER ERLAUBT
 

Hotline

Karrie Hotline

Haben Sie Fragen? Wir nehmen uns Zeit, helfen Ihnen gerne und beraten Sie kompetent!

fon-icon 02921 - 1 34 34

Mo. -Fr.: 08.00 bis 18.00 Uhr